Überspringen
Frau bemalt mit einem Stift ein Stück Stoff auf der Creativeworld

Besuchen Sie unseren neuen Blog!

Creativeworld Blog
25. – 28. Januar 2020 Frankfurt am Main Tickets & Anmeldung

Themen und Events der Creativeworld

Die Creativeworld ist Produktshow und Orderplattform, sie ist mitreißend, lebendig und zukunftsweisend. An allen vier Messetagen wird gezeigt, was das kreative Herz begehrt: es wird gebastelt, gemalt, geschneidert, Schmuck designt, verpackt und mit Kollegen diskutiert.

„Die Creativeworld lebt von ihrem abwechslungsreichen Event-Programm. Unsere Besucher wollen die neuesten Produkte erleben und testen, aktuelle Trends ausprobieren und sich über branchenrelevante Themen austauschen.“

Michael Reichhold, Leiter Creativeworld

Street Art Sonderschau: Bietet neue Perspektiven

Das Thema Street Art ist in aller Munde. Es bietet zahlreiche Möglichkeiten für den Fachhandel, um neue Zielgruppen anzusprechen. Die Kunstform hat den Sprung aus der Schmuddel-Ecke in die Museen dieser Welt geschafft und nun auch in die Wohnzimmer. Graffiti hinter dem Sofa, in der Küche, an der Gartenmauer oder an der Balkonwand gehören jetzt zum guten Ton. Zahlreiche Hersteller haben diesen Trend erkannt und bieten neueste Produkte und Techniken. Außerdem bieten Sie Lösungen und Konzepte, wie das Thema Street Art ins Fachgeschäft integriert werden kann.

Street Art Sonderschau auf der Creativeworld

Rückblick 2019: Fachhandelskonzept 4.0: „Upgrade your store“

Zur Creativeworld 2019 zeigte die Sonderschau „Upgrade your store“ in Form eines Fachgeschäfts, wie Street Art Displays im klassischen Hobby- und Bastelgeschäft einen passenden Platz finden. Mit Vorträgen zum Thema Einkaufserlebnis wurden den Fachbesuchern Möglichkeiten aufgezeigt, neue Zielgruppen anzusprechen und zu generieren. Das Fachhandelskonzept wurde in Kooperation mit der Feuerstein GmbH (Eigenmarke: MOLOTOW™) entwickelt.

Auf der Sonderschaufläche wurde von Experten ein Ausblick über das Fachhandelskonzept 4.0 geboten. Hören Sie in unserem Audio Guide worauf es im Fachgeschäft ankommt und wie neue Zielgruppen angesprochen werden können. Den Audio Guide finden Sie in unserer Creativeworld Navigator App, die Ihnen für Apple (iOS) sowie Android Geräte (Google Play) zur Verfügung steht.

„Der stationäre Einzelhandel muss die Kunden mit konzeptionellen Einkaufserlebnissen und Geborgenheit an sich binden, um sich im stark umkämpften Point of Sale zu behaupten. Im Fachhandelskonzept 4.0 wird gezeigt, wie Fachgeschäfte das Thema Street Art integrieren können, um neue Zielgruppen zu erschließen.“

Jürgen Feuerstein, Geschäftsführer der Firma Feuerstein GmbH

Rückblick 2019: Aktionsfläche „Urban Art Lab“

Im Zeichen von Street Art stand außerdem die neue Aktionsfläche „Urban Art Lab“ mit Carlos Lorente, Geschäftsführer und Coach bei der Style Scouts - Graffiti Akademie. Die Inhalte der Aktionsfläche waren die Geschichte, die Werkzeuge sowie die Zukunft und Entwicklung von Graffiti und Street Art. Das Highlight des „Urban Art Labs“ war ohne Frage die Standgestaltung, die vom international renommierten Graffiti Artist Bond TruLuv in Kooperation mit Style Scouts® umgesetzt wurde. Mit faszinierenden Augmented Reality Elementen angereichert, wurde dem Fachbesucher die Entwicklung von der Höhlenmalerei bis zum Post-Graffiti erlebbar gemacht.

„Vom Blackbook Sketch bis zur Leinwandarbeit in Mischtechnik können sich interessierte Besucher einen Eindruck über die Einsatzmöglichkeiten der Tools verschaffen.“

Carlos Lorente, Geschäftsführung, Style Scouts®Graffiti Akademie

Creative Impulse Award: Innovationsschmiede

Creative Impulse Award
Die Creative Impulse Sonderausstellung bietet den Besuchern einen kompakten Überblick über die Innovationen der Kreativbranche.

Als feste Größe der Creativeworld, ist der Creative Impulse Award in der Hobby-, Bastel- und Künstlerbedarfsbranche die wichtigste Auszeichnung weltweit. 2020 wird er bereits zum 15. Mal verliehen. Den begehrten Preis lobt die Messe Frankfurt in Zusammenarbeit mit dem bit-Verlag aus.

Alle Einreichungen werden mit dem Namen des Unternehmens, Halle- und Standnummer in Form einer Sonderschau auf der Creativeworld 2020 aufmerksamkeitsstark präsentiert.

Creativeworld Forum: Kreatives Zentrum

Besucher malen und basteln in einem Workshop im Creativeworld Forum
Besucher können die Neuheiten der Aussteller unter Anleitung direkt im Creativeworld Forum ausprobieren.

Das Creativeworld Forum ist der kreative Treffpunkt und die große Bühne im Herzen der Creativeworld. Hier finden an allen vier Messetagen Workshops und Produktvorführungen statt, bei denen neue Materialien und Techniken ausprobiert werden können. Als Moderatorin führt die DIY-Ikone und TV Moderatorin Martina Lammel durch das Programm.

„Die Workshops im Creativeworld Forum werden mit großer Begeisterung vom Fachpublikum angenommen. Die Neuheiten und Materialien können im Praxistest einen weitaus größeren Eindruck hinterlassen als bei der reinen Präsentation am Messestand.“

Martina Lammel, DIY-Ikone und TV Moderatorin

BMWi-Areal: Innovation made in Germany

junge Startups präsentieren Ihre Produkte auf dem BMWi-Areal

Im BMWi-Areal präsentieren junge Unternehmen und neue Herstellerfirmen aus Deutschland ihre innovativen Produkte. Hier entdecken Sie Produktneuheiten und spannenden Innovationen.

Das Areal geht auf die Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) zurück, das jungen Unternehmen die Teilnahme an internationalen Messen in Deutschland zu günstigen Bedingungen ermöglicht.

Für Aussteller: Teilnahme am BMWi-Areal

Spendenaktion Kreativ hilft: Creativeworld unterstützt Kinder- und Jugendeinrichtungen

Spenden von der Creativeworld im Frankfurter Kinderbüro
Spenden der rund 90 Creativeworld Aussteller im Frankfurter Kinderbüro.

Vielen Dank an alle Aussteller, die 2019 Produkte gespendet haben!

Rund 90 Creativeworld Aussteller haben sich in diesem Jahr an unserer Spendenaktion für das Frankfurter Kinderbüro beteiligt. Wir waren Anfang März dabei, als die immense Spendenmenge an 50 Frankfurter Kinder- und Jugendeinrichtungen verteilt wurde. Das durchweg positive Feedback und das große Dankeschön der Erzieher/innen hat uns gezeigt, wie wichtig diese Aktion auch in Zukunft ist! Also hier schon einmal der Aufruf an Sie: Spenden Sie auch 2020 für das tolle Projekt!

Eine Auswahl an Kunstwerken, die aus den gespendeten Materialien entstanden sind, wird im Frankfurter Kinderbüro in der „KinderArt“ ausgestellt.

Lesen Sie in dieser Pressemitteilung alles über die Spendenaktion und sehen Sie wer 2019 Jahr dabei war.

Impressionen von der KinderArt!

Diese Kunstwerke der Kinder sind durch die Spenden der Creativeworld Aussteller entstanden. Wir und alle Frankfurter Kinder sagen herzlichen Dank. Klicken Sie sich durch die kreativen Kunstwerke.

Kunstwerk eines Kindes - KinderArt! Frankfurt
Kunstwerk eines Kindes - KinderArt! Frankfurt
Kunstwerk eines Kindes - KinderArt! Frankfurt
Kunstwerk eines Kindes - KinderArt! Frankfurt

Für Aussteller

Buchen Sie jetzt Ihren Stand auf der Creativeworld 2020.

Informationen für Aussteller

Für Besucher

Ab Juli 2019 können Sie sich hier ein Ticket zur nächsten Creativeworld online bestellen.

Informationen für Besucher

Für Journalisten

Alle Informationen wie Pressetexte, Bilder zum Download, Akkreditierung und vieles mehr, finden Sie hier.

Pressebereich

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen