Überspringen

Up-to-date bleiben!

Verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr. Wir informieren Sie per Newsletter automatisch über alle News und Trends rund um die Creativeworld.

Creativeworld Key Visual 2024

Creativeworld – Business as unusual

Mit ihrem einzigartigen Produktportfolio ist die Creativeworld die Schatztruhe für die Kreativ-Community und globales Zentrum für DIY-Inspiration. Die nächste Ausgabe der wichtigsten Fachmesse für die internationale Hobby-, Bastel- und Künstlerbedarfsbranche findet vom 27. bis 30. Januar 2024 in Frankfurt am Main statt.

Aktuelles: Digital Academy

“Women Leaders in Design: A Conversation with ByDesign TV”: Esha Gupta, Molly McGowan und Shida Salehi

Sie konnten beim Online-Event “Women Leaders in Design: A Conversation with ByDesign TV ” am 6. September nicht dabei sein?

Kein Problem die Top-Keynotes stehen Ihnen on demand zur Verfügung.

Save the date: 27. – 30.1.2024

Creativeworld: 27.–30.1.2024

Im Januar 2024 kommt die ganze Welt wieder zur Creativeworld nach Frankfurt. Seien Sie dabei, entdecken Sie die neuesten Produkte, Trends und kommen Sie mit passenden Geschäftspartner*innen zusammen.

Das gesamte kreative Produktportfolio – auf der Creativeworld

Die Creativeworld ist der jährliche Hotspot für die internationale DIY-Branche: Die Top-Einkäufer*innen der Branche kommen nach Frankfurt, um alles über die kommende Saison zu erfahren – von inspirierenden Farbwelten über neue Materialien bis hin zu innovativen Kreativtechniken. Die Fachmesse ist als Trend- und Businessplattform die erste Anlaufstelle im Geschäftsjahr. Für den Groß- Einzel- und Fachhandel, für Baumärkte und Gartencenter, Internet- und Versandhandel ist sie der ideale Ordertermin. Mit ihrem abwechslungsreichen Eventprogramm sorgt die Creativeworld für neue Ideen, Anregungen und Branchen-Know-how.

Mitten im Herzen Europas können Aussteller gleich zu Jahresbeginn von neuem internationalem Business profitieren und den persönlichen Kontakt zu Ihren bestehenden und neuen Kund*innen ausbauen. Denn mitmachen war schon immer die beste Idee!

Publikumsmagnet: Events

Die Creativeworld bietet jährlich ein ganz besonderes Rahmenprogramm, das das Publikum magisch anzieht. Ob zum Thema Nachhaltigkeit, Produktinnovationen oder Trends, die gleich vor Ort ausprobiert werden können – all diese Highlights machen die Messe zu einem Event, das man nicht verpassen sollte.

Ethical Style spot Creativeworld

Ethical Style by Creativeworld

Das wichtige Metathema Nachhaltigkeit zieht sich wie ein roter Faden durch die Messe. Das „Ethical Style“-Programm und die dazugehörigen Ethical Style Spots heben Aussteller mit ökologisch hergestellten und sozial verträglichen Produkten hervor.

junge Frau bastelt in der Creative Academy

Creative Academy

Die Sitzplätze im Creative Academy-Areal sind heiß begehrt. Denn in diesem Herzstück der Creativeworld erleben und erlernen Fachbesucher*innen die neuesten Kreativtechniken, -materialien und -produkte von ausgewählten Ausstellern.

2 Frauen entdecken die kreativen Trends auf der Creativeworld

Creativeworld Trends

Die Sonderpräsentation Creativeworld Trends fasst die Vielfalt an neuesten Trends der DIY-Branche in drei Themenwelten zusammen und liefert Inspirationen und Ideen für alle Bereiche der Hobby-, Bastel- und Künstlerbedarfsbranche. Dabei spielen kreative Materialien und Produkte eine sehr wichtige Rolle.

Sonderpräsentation zu Creative Impulse Award auf der Creativeworld

Creative Impulse Award

Kreative Innovationen pur – dafür steht der Creative Impulse Award, den die Creativeworld gemeinsam mit dem Chmielorz Verlag und dessen Fachmagazin „Cutes & Friends“ auslobt. Aussteller der Creativeworld können Produktneuheiten für den Hobby- und Künstlerbedarf einreichen, die zu Beginn der Messe nicht älter als zwei Jahre sein dürfen. 

Drei Leitmessen, ein Mega-Event

Home of Consumer Goods: Celebration business together

Nach dem sensationellen Start 2023 finden Ambiente, Christmasworld und Creativeworld zum zweiten Mal zeitgleich auf dem Frankfurter Messegelände statt. Damit können Einkäufer*innen an einem Ort das internationale Angebot an Konsumgütern erleben. Die ausstellenden Unternehmen und das Fachpublikum profitieren gleichermaßen von grenzenlosen Synergieeffekten, Networking-Möglichkeiten und Geschäftschancen.